CleanroomProcesses

Raumlufttechnik: individuell, hygienisch und effizient
Air handling: individual, hygienic and efficient

Raumlufttechnische Geräte müssen die Qualität der aufbereiteten Luft dauerhaft sicherstellen. Individuelle raumlufttechnische Geräte bieten dabei viele Vorteile. Anhand von Beispielen zeigt robatherm, wie individuelle Lösungen aussehen können und wie diese dabei stets die hohen Anforderungen an Hygiene und Effizienz erfüllen. Die Erfahrung von robatherm bei RLT-Geräten für erhöhte hygienische Anforderungen zeigt sich in vielen Details, beispielsweise anhand anhaltender wirksamer Stoffe in der Oberflächenbeschichtung von RLT-Geräten, die einen wertvollen Beitrag zur Reduzierung von Mikroorganismen leisten.

Air handling units treat the air, and have to ensure its sustained quality. Individual air handling units offer many advantages. Using examples, robatherm shows what individual solutions can look like and how they always meet the high standards of hygiene and efficiency. robatherm’s experience in manufacturing AHUs for increased hygienic requirements is evident in many details, for example in the persistently effective substances in the surface coating of air handling units, which make a valuable contribution to reducing microorganisms.

Referent*innen:
Robert Sauter
Laurence Higginson