CleanroomProcesses

18. April 2023
Raum: 3
16:30:00
-
17:00:00 Uhr
Ist die bodennahe Absaugung in Reinräumen alternativlos?

Seit turbulente Reinräume in Pharmaunternehmen Einzug gehalten haben, gibt es unterschiedliche Auffassungen und bis heute rege Diskussionen, ob der klassische Ansatz einer bodennahen Rückluftabsaugung durch eine Absaugung über die Decke ersetzt werden kann, ohne dass negative Auswirkungen auf die Qualität des Reinraumes zu erwarten sind. In unserem Vortrag betrachten wir die beiden Ansätze und befassen uns zunächst mit den Vor- und Nachteilen in Bezug auf Leistungsbedarf und Investitionskosten. Schlussendlich betrachten wir die Raumsituation anhand einer Strömungsvisualisierung in einem praxisnahen Reinraum. Ein besonderes Augenmerk legen wir hierbei auf das Strömungsverhalten, die Verteilung der Partikelkonzentration, die Bildung von Totzonen und Wärmenestern sowie die Recoveryzeit an unterschiedlichen Stellen.
Gemeinsam wollen wir die Erkenntnisse diskutieren und mögliche Schlussfolgerung ziehen.

Haupt-Referent*in:
Exyte Technology GmbH