CleanroomProcesses

Lounges 2024 Karlsruhe
Fachvortrag
25. April 2024
Raum: 7
11:30
-
12:00 Uhr
Optimierung der ATMP-Herstellung
Vortrag wird aufgezeichnet!
Vortrag wird aufgezeichnet!

Stichpunkte:

Innovative Lösungen und aktuelle Trends
Vorteile der dezentralisierten Herstellung
Integration von Industrie-4.0 Tools
Neue Modalitäten und Technologien im ATMP-Bereich
Optimierung der Betriebsabläufe

Arzneimittel für neuartige Therapien (Advanced Therapy Medicinal Products, ATMPs) haben sich als wegweisende Behandlungsansätze für anspruchsvolle und seltene Krankheiten etabliert, u.a. Zelltherapien, Gen-Editing-Technologien und mRNA-Therapeutikas. Trotz ihres revolutionären Potenzials stoßen diese innovativen Arzneimittel auf erhebliche Herausforderungen in der Herstellung, vor allem aufgrund der hohen Kosten und regulatorische Bedenken, die den Zugang für Patienten einschränken. Dieser Vortrag widmet sich den Herausforderungen im Zugang zu ATMPs und erkundet die Zukunft der ATMP-Herstellung. Wir unterstreichen die Dringlichkeit der Bewältigung dieser Herausforderungen und diskutieren innovative Ansätze, insbesondere die Verlagerung hin zur dezentralen Herstellung. Die Präsentation beleuchtet zudem aktuelle Trends, welche die ATMP-Produktionslandschaft formen, und geht auf Fortschritte wie beispielsweise neue Modalitäten, Technologien, Optimierung von Betriebsabläufen und die Integration von Industrie 4.0-Tools ein. Seien Sie dabei, wenn wir Schlüssellösungen erläutern, um die Einführung dieser Medikamente im Bereich der modernen personifizierten Medizin zugänglicher, effizienter und wirkungsvoller machen

Haupt-Referent*in:
Tabea Martins
CRB Germany GmbH