CleanroomProcesses

Lounges 2024 Karlsruhe
Fachvortrag
23. April 2024
Raum: 7
15:00
-
15:30 Uhr
Qualifizierung mit Sinn und Verstand
Vortrag wird aufgezeichnet!
Vortrag wird aufgezeichnet!

Stichpunkte:

Qualifizierungen schlank gestalten und dokumentieren
Was muss ich eigentlich alles prüfen?
Risikobasierter Ansatz - wieviel Risiko darf es denn sein?
Fokus: Bestandsgeräte umziehen und requalifizieren

Qualifizierte Gerätschaften und Prozessumgebungen sind eine grundlegende GMP- Anforderung. Wie kann man eine Qualifizierung aufsetzen, durchführen und dokumentieren, die nicht nur den Inspektor zufriedenstellt und anschließend im Archiv verstaubt, sondern einen langfristigen Nutzen bringt und dabei benötigte Ressourcen sinnvoll nutzt? Was muss überhaupt alles qualifiziert werden und in welcher Tiefe? Und wie gehe ich mit Bestandsgeräten um, die umziehen sollen? Qualifizierung bindet viele Ressourcen und sollte deshalb sinnvoll und nützlich sein.

Referent*innen:
Claudia Pachl
VALTEC GmbH