CleanroomProcesses

Lounges 2024 Karlsruhe
Marketingvortrag
25. April 2024
Raum: 5
11:30
-
12:00 Uhr
Produkt-und Mitarbeiterschutz mit ökonomischen Isolatoren

Stichpunkte:

Problemstellung
Anforderungen
Lösungen
Ausführung
Anwendungsbeispiele

Die Isolatortechnik ist der konventionellen Reinraumtechnik immer dann vorzuziehen, wenn stringente Anforderungen an den Arbeitsschutz bzw. an den Arbeitsschutz in Kombination mit absolutem Produktschutz vorliegen.
Die Isolatortechnik galt zunächst vor allem dem Schutz des Menschen vor gefährlichen Produkten, wurde aber im Laufe der Zeit ausgeweitet und immer weiter optimiert um Produkt- und Personenschutz z.B. bei der Abfüllung für sterile Produkte zu gewährleisten.
Der Vortrag betrachtet neben den gebräuchlichsten Modellen insbesondere auch neue ökonomische Lösungen.

Haupt-Referent*in:
SKAN AG
Tobias Wolf
Davide Profeta