CleanroomProcesses

Lounges 2024 Karlsruhe
Fachvortrag
25. April 2024
Raum: 3
09:00
-
09:30 Uhr
Die Rolle der Mitarbeiterqualifizierung im Kontext der CCS
Vortrag wird aufgezeichnet!
Vortrag wird aufgezeichnet!

Stichpunkte:

Faktor Mensch in der Kontaminationskontrolle
Learning-Nuggets die den Spacing-Effekt nutzen
Persönliche Reflexion in der Präsenzschulung
Zielgerichte Steuerung des Lernerfolgs
Gesteigertes Mitarbeiter-Engagement und Motivation

Der Mensch als Schlüsselfaktor für erfolgreiche Kontaminationskontrolle – das ist nichts neues, auch wenn nun von einer Contamination Control Strategy (CCS) gesprochen wird. Warum sind dennoch zu viele ineffiziente Schulungskonzepte im Einsatz? Dieser Vortrag beleuchtet, warum es mit einer präzisen Definition der Lernziele beginnen muss, wie wiederkehrende (digitale) Lernimpulse auf motivierende Weise die persönliche Identifikation mit dem Content steigern und dazu beitragen, Präsenzschulungen für intensive individuelle Reflexion zu nutzen.

Haupt-Referent*in:
Simon Fiala
Referent*innen:
Michael Karasin
COMPREI Reinraum-Handel- und Schulungs GesmbH