CleanroomProcesses

Lounges 2024 Karlsruhe
Fachvortrag
23. April 2024
Raum: 8
09:00
-
09:30 Uhr
Design Kriterien für eine ATMP-Produktionsanlage
Vortrag wird aufgezeichnet!
Vortrag wird aufgezeichnet!

Stichpunkte:

Definition ATMPs
Prozess Design
Prozessplanung und Kapazitätsanalyse
Konzept für Medien- und Pufferherstellung
Layout- und Gebäudedesign

ATMPs (Advanced Therapy Medicinal Products) sind Arzneimittel für neuartige und innovative Therapien. Die Herstellung von ATMP-Wirkstoffen stellt sehr hohe Anforderungen an das Design einer Produktionsanlage. Neben der Produktsicherheit müssen auch die Einhaltung von HSE-Anforderungen gewährleistet sein.
Ein sich sehr schnell entwickelndes Themengebiet erfordert ein Höchstmaß an Flexibilität. Oftmals müssen die Anforderungen aus der Prozessentwicklung, über die Fertigung von Klinikmustern bis hin zur kommerziellen Produktion abgedeckt werden können. Darüber hinaus müssen oft mehrere Produkte in einer Anlage hergestellt werden können.
Ein Gebäudelayout, welches optimale Personal- und Produktflüsse ermöglicht, sowie innovative Anlagentechnologien sind die Grundlagen für eine effiziente Herstellung von ATMP-Wirkstoffen. Hierbei sind nicht nur die Hauptproduktionsprozesse, sondern auch Versorgungs- und Logistikprozesse zu berücksichtigen.

Haupt-Referent*in:
Dr. Philipp Eberhardt
Pharmaplan GmbH